Geschichten JamesVermont erzählt Dir was

Liebenswürdige Bremsklötze – Orakel zum Roten Raben #30

L

Gewisse Dinge im Leben kann man nicht alleine machen. Ein Partner oder geliebter Mensch muss bei der Umsetzung eurer persönlicher Lebensziele mitspielen. Tut er oder sie das, oder ist gar selbst Teil dieses Vorhabens, ist das eine glückliche Fügung. Aber von der spreche ich heute nicht – es geht um das Gegenteil.

Unsere Ziele haben mit Selbstverwirklichung zu tun. Die schieben wir bereits eine Weile vor uns her, weil die Basis – die Freundschaft – nicht dafür bereit ist.

In diesen Tagen werden wir ungeduldig. Wir wollen endlich loslegen und schleichen buchstäblich mit der Keule hinter dem Rücken versteckt, um diesen einen Menschen herum, der uns zwar im Weg steht, den wir aber vielleicht auch lieben.

Wann ist irgendwann? Wann hauen wir mit der Keule auf den Tisch und sagen: „Aber jetzt!“

Die Antwort lautet: Im passenden Moment.

Sucht euch die beste Gelegenheit. Wägt den Aufwand und die daraus erwachsenden Chancen ab und dann setzt euch durch! Am besten mit der positiven, lustvollen Kraft, die ihr auch in eure Veränderungen steckt. Von einer destruktiven Vorgehensweise (Vorwürfe!) solltet ihr absehen, ebenso von der Strategie, diesen besonderen Mitmenschen mit eurem Vorhaben „zu überfahren“. Macht ihr oder ihm eure Ziele schmackhaft. Immerhin profitieren eure Partner ebenfalls von eurer Veränderung.

***

Zum Video

Ich wünsche euch gutes gelingen und viel Taktgefühl! Berichtet mit bitte, wie es gelaufen ist.

Übrigens: Bessere Qualität bei den Videos. Jetzt noch ein wenig an der Aufnahmesituation feilen, und dann kann der Winter kommen. Und im Winter mache ich dann …

 

By JamesVermont
Geschichten JamesVermont erzählt Dir was

Neueste Beiträge

Kategorien

Über den Autor

JamesVermont aus Klagenfurt am Wörthersee ist Gestalter, Autor, Trommler und Vater 2er Kinder.

Folgen